Autonomes Ackern

AgXeed: Claas und Amazone erweitern die Zusammenarbeit

Die Amazone-Gruppe und Claas stären ihre Kooperation mit dem niederländischen Startup AgXeed B.V. über eine finanzielle Beteiligung an dem Unternehmen.

Neben Claas intensiviert auch Amazone die Zusammenarbeit mit dem Startup AgXeed B.V.. Das gaben beide Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt.

Amazone: Strategischer Partner

Mit der Intensivierung der Zusammenarbeit wird Amazone ein strategischer Partner des Startup Unternehmens AgXeed. Ziel der Partnerschaft ist die Weiterentwicklung der Amazone Anbaugeräte im Hinblick auf den autonomen Einsatz im Feld. Eine wichtige Basis der Kooperation ist das Bekenntnis zu offenen Schnittstellen, um eine umfassende Kompatibilität und Konnektivität von Gerät und Zugfahrzeug zu gewährleisten und beiderseitig den maximalen Nutzen zu erzielen. Im Mittelpunkt steht der Kunde mit seiner Anwendung.

Die autonomen Plattformen von AgXeed passen nach eigenen Angaben gut zum Amazone Produktprogramm. Die Kombination aus minimalem Bodendruck, idealer Gewichtsverteilung und flexiblen Anbauräumen eröffnen neue Möglichkeiten zur aufgelösten Bauweise intelligenter Lösungen für den Ackerbau.

Agxeed roboter im Feldeinsatz

Neben dem AgBot auf Raupen stellte AgXeed kürzlich auch den AgBot auf vier Rädern vor. (Bildquelle: AgXeed)

Der AgBot mit Raupenfahrwerk ist in Verbindung mit der Amazone Bodenbearbeitungs- und Sätechnik bereits in den letzten Jahren sehr erfolgreich eingesetzt worden. Der neue 4-Rad AgBot ist neben der Bodenbearbeitung und Saat auch mit der Schmotzer Hacktechnik zur mechanischen Unkrautbekämpfung einsetzbar. Darüber hinaus können der universelle Frontbehälter FTender für Saatgut und Dünger sowie der Fronttank FT-P für Pflanzenschutzmittel und Flüssigdünger anwendungsspezifisch mit diversen Amazone Anbaumaschinen kombiniert werden. Verschiedene Sensorsysteme werden den Arbeitsprozess ständig überwachen und analysieren. Die optimale Prozess- und Arbeitsqualität steht bei der Betrachtung des autonomen Gespanns im Mittelpunkt.

Claas: Beteiligung an Finanzierung und Distributions- und Servicekooperation

Nach ersten erfolgreichen gemeinsamen Projekten intensiviert Claas die weitere Zusammenarbeit mit dem niederländischen Startup AgXeed zur Entwicklung und Kommerzialisierung autonomer Landmaschinen. Dafür beteiligte sich Claas über die Seed Green Innovations GmbH an der Series A Finanzierungsrunde des Unternehmens.

Die Zusammenarbeit von Claas und AgXeed wurde nach der ersten Investition im Frühjahr 2021 etabliert und seitdem ausgebaut. Durch die Folgeinvestition sichert sich Claas weiteren Zugang zu innovativen Technologien für autonome landwirtschaftliche Maschinen. Gleichzeitig profitiert AgXeed vom internationalen Netzwerk und der Kompetenz der Claas Gruppe in vielen Bereichen von der Entwicklung bis zu Vertrieb und Service.

Ab Sommer 2022 werden ausgewählte Händler der Claas Vertriebsgesellschaft mbH (CVG) in Deutschland sowie in der Schweiz Distributions- und Servicepartner von AgXeed. Die Kooperation mit AgXeed ermöglicht dem Claas Händlernetz, die Produkte von AgXeed in das Portfolio aufzunehmen und Erfahrungen mit elektrischen Antrieben und den Serviceanforderungen von autonomen Maschinen zu sammeln. Neben dem Verkauf der AgBots sollen Mietmodelle Kunden den Einstieg in die autonome Landtechnik erleichtern und das umfangreiche Testen in den eigenen Betriebsstrukturen ermöglichen. Dafür hat die CVG bereits zwei AgBots in den Mietbestand von First Claas Rental aufgenommen.

Das Startup AgXeed

Das niederländische Start-up AgXeed B.V. bietet ein intelligentes, nachhaltiges und vollständig autonomes Bewirtschaftungssystem mit skalierbarer Hardware, virtuellen Planungstools und umfassenden Datenmodellen und gehört damit heute zu den führenden Unternehmen auf diesen Gebieten in Europa. Nach der 2020 vorgestellten Raupenversion mit 115 kW folgten 2021 der dreirädrige AgBot für den Obst- und Weinbau und kürzlich der Vierrad-AgBot mit jeweils 55kW. Alle Fahrzeuge werden dieselelektrisch betrieben. Gemeinsam mit Claas und den weiteren Partnern Amazone und Amathaon beabsichtigt AgXeed die Entwicklung von effizienten und ganzheitlichen landwirtschaftlichen Prozesslösungen in den kommenden Jahren weiter zu beschleunigen.


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Österreich freitags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.