Neuer Flotationreifen

Besondere Profilgestaltung für Straße und Acker

Ihren neuen FTR170, Ascensos radialer steel belted Flotationreifen für gezogene Fahrzeuge in Land- und Bauwirtschaft, hat der indische Reifenproduzent Ascenso jetzt in Köln auf der speziellen Messe "The Tire" vorgestellt. Die spezielle Profilgestaltung soll die Straßeneigenschaften des Reifens optimiert und die nötige Traktion auf losem Untergrund sichern.

Flotationreifen sollen komfortabel, leise und mit vergleichsweise hohen Geschwindigkeiten kraftstoffsparend auf der Straße laufen. Die oberen Bodenschichten auf dem Feld sollten die Reifen durch eine gute Druckverteilung so wenig wie möglich belasten.

Karkasse mit Stahlgürteln ausgestattet

Diese Anforderungen soll der neue Ascenso FTR170 mit seiner präzise gefertigten und mit Stahlgürteln ausgestatteten Karkasse, seiner widerstandsfähigen Gummimischung und der einzigartigen Profilgestaltung meistern: Das laufrichtungsgebundene Profil besteht aus unterteilten und mittig zulaufenden Stollen. Dies optimiert laut Hersteller einerseits die Straßeneigenschaften des Reifens und sichere andererseits die nötige Traktion auf losem Untergrund. Die Selbstreinigung des FTR170 ergebe sich aus speziell designten Schmutzbrechern zwischen den Stollen.

Der Hersteller gewährt auf das Produkt eine Garantie von 7 Jahren. Der Reifen ist für Geschwindigkeiten bis 65 km/h zugelassen und weist dabei hohe Tragfähigkeiten auf, so Ascenso.

Der FTR170 ist in Kürze verfügbar in den Größen: 560/45R22.5 152D, 560/60R22.5 164D, 600/55R26.5 165D, 650/55R26.5 170D und 710/50R26.5 170D.

Mehr beim Importeur EATD (European Agriculture Tyre Distributors GmbH) unter www.eatd.de

Das Wichtigste zum Thema Österreich freitags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.