top agrar plus Aktuelles Interview

"Bis Jahresende wird es sich entspannen"

Rudolf Dietrich zu Lieferengpässen, Preissteigerungen und den Aussichten in der Landtechnik-Branche.

Aktuell denken viele Landwirte: Bevor das Geld auf der Bank weniger wert wird, investiere ich es lieber in Landtechnik. Mit welchen Hürden müssen die Betriebe dabei rechnen?

Dietrich: Viele Landwirte haben mit der Einführung der Investitionsprämie gleichzeitig Bankguthaben für Neuanschaffungen herangezogen. Es gab praktisch keine Verzinsung und gleichzeitig waren die Kredite günstig wie noch nie. Die aktuelle Inflation ist derzeit noch kein Thema.

Bei vielen Herstellern geht das Geschäft sehr gut. Allerdings ist der Nachschub an Produkten derzeit häufig das Problem. Auf ein neues Güllefass muss man teils schon über ein Jahr warten. Was sind die Gründe dafür?

Dietrich: Es ist eine Kombination aus der gestiegenen Nachfrage, unterbrochenen Lieferketten...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Meistdiskutierte Meldungen