Neuheit

Lemken-Drille via Touchdisplay bedienen

Die neue pneumatische Saphir 9 von Lemken präsentiert sich in neuer Optik.

Lemken

Bei der Sahir 9 wurden Optik, Handling und Bedienkomfort verbessert. (Bildquelle: Werkbild)

Der Tank der Saphir 9 mit bis zu 1 160 l Volumen wurde neu geformt und soll laut Hersteller mittels Kunststoffdeckel besser zu schließen sein. Dieser lasse sich nun extra weit öffen, um die Befüllung mit BigBags zu erleichtern. Das Design von Laufrost, Überladesteg und Handlauf wurde verbessert und eine Verkleidung schützt jetzt die seitlichen Bedienteile wie den Hebel der Bodenklappe. Die Dosierung und das Ablagesystem mit den parallel geführten Doppelscheibenscharen mit Tiefenführungsrollen bleiben bei der Saphir 9 unverändert. Optional ist ein werkzeuglos einstellbarer Einzelstriegel verfügbar.

Die Drille verfügt über die elektronische Steuerung EcoDrill, die über das LET-40 Terminal mit Touchdisplay bedient wird.

www.lemken.com


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen