Funkraupe mit Power

Ein wahres Kraftpaket soll die Funkraupe MDB LV 800 von der Vogt GmbH sein. Mit 75 PS sei das multifunktionale Gerät besonders für schwere Arbeiten im Forstbereich wie z. B. Fräsen und Mulchen geeignet, heißt es.

Die LV 800 mit dem niedrigem Schwerpunkt von nur 510 mm soll eine perfekte Kombi aus Motorleistung und Hangtauglichkeit bieten. (Bildquelle: Werkbild)

Als erste serienreife Mulchraupe auf dem Markt erfülle die LV 800 die zukünftig maßgebende Abgasnorm EURO V bzw. TIER IV. Die kippsichere Raupe besticht laut Hersteller durch 60° Neigungsfähigkeit und hydraulisch ausfahrbaren Low-Center-Fahrwerk.

Mit dem Qick-Release-System sollen die Geräte innerhalb weniger Minuten schnell und unkompliziert gewechselt werden können. Insgesamt könne die MDB LV 800 mit über 25 verschiedenen Anbauwerkzeugen ausgestattet werden und mit ihrer verstärkten Bauweise optimal auf härteste Einsätze abgestimmt, so die Firma.

Artikel geschrieben von

Sylvia Haury

Redaktions- und Vertriebsassistentin

Schreiben Sie Sylvia Haury eine Nachricht

Droht jetzt Verbot der Vollspaltenböden?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen