Neuer Säge-Spalter mit Joystick

Den neuen Säge-Spaltautomat RCA 480 Joy von Tajfun hat die Fa. Unterreiner im Programm. Mit dem RCA 480 kann Holz bis zu einem Durchmesser von 480 mm bearbeitet werden. Er hat eine Spaltkraft von 25 t, ein 5 m schwenkbares Förderband, einen Ölkühler, einen hydraulischen Niederhalter, eine Joystick-Bedienung, einen hydraulischen Längenbegrenzer und eine Werkzeugkiste.

(Bildquelle: )

Mit dem Joystick können alle Grundfunktionensicher und ergonomisch bedient werden. Die Hochleistungskettensäge (Kette 3/8“, Schwert 24“) ermöglicht laut Hersteller ein schnelles und zuverlässiges Sägen. Die Kette ist nur während des Sägens in Betrieb. Die Kupplung wird elektrohydraulisch gesteuert, die Kette automatisch gestartet und gestoppt.
 
Erhältlich ist der RCA 480 in zwei verschiedenen Ausführungen.  Der RCA 480 Joy , wobei die Version PLUS zusätzliches Display für die Anzeige der Zapfwellendrehzahl, der Arbeitszeit, des Arbeitsdruckes, der Temperatur des Öls, eine Alarmfunktion und eine automatische Messereinstellung hat.  Der mit Zapfwellenantrieb betriebene Spaltautomat benötigt eine Antriebsleitung von 30 kW. 

Neuheiten im Praxiseinsatz

Diese und weitere Neuheiten werden am 25. September 2015 bei der  Unterreiner-Night auf dem Betriebsgelände in Buch in der Praxis vorgeführt. Dazu zählen z.B. die Trommelsäge Quatromat, die Wippsäge Solomat. Von 17 Uhr bis 22 Uhr sind die Türen geöffnet. Alle Forstmaschinen und der komplette Betrieb können besichtigt werden.

Es gibt eine besondere Gebrauchtmaschinen- und Vorführgeräte Aktion! Alle Besucher können mit dem Forest-Master Forstkran an einem Geschicklichkeitswettbewerb teilnehmen und Einkaufsgutscheine gewinnen. Natürlich ist auch der Pfanner-Shop geöffnet!

Ab 19 Uhr finden stündlich Impulsvorträge statt. Wolfgang Mayer vom AELF-Töging referiert zu den Themen Aufforstung, Waldpflege & Durchforstung und Kahlschlag oder Einzelbaumnutzung. Das ofenfertige Brennholz, das an diesem Abend gemacht wird, wird  um 20.30 Uhr verstiegert. Der Erlös wird sozialen Einrichtungen gespendet!
Weitere Infos: http://www.new.gert-unterreiner.de/

Artikel geschrieben von

Torsten Altmann

Schreiben Sie Torsten Altmann eine Nachricht

"Das 'S' auf S-Budget-Butter sollte für Solidarität stehen"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen