Neuheiten von Dewulf

Dewulf hat mit dem RA3060 Essential ein günstiges Sondermodell des selbstfahrenden, zweireihigen Siebkettenroders vorgestellt. Ebenfalls neu ist die Fräse SC 300 mit sehr großem Rotor sowie der Torro Siebkettenroder mit zwei Innovationen.

RA3060

Dewulf RA3060 ab 288.000 € (Bildquelle: Pressebild )

Dewulf stellt den RA3060 Essential vor, ein Sondermodell des selbstfahrenden, zweireihigen Siebkettenroders mit einem Startpreis von 288.000 €. Laut Hersteller hätten die Entwickler aber etliche Verbesserungsvorschläge von Bauern berücksichtigt.

Eine Vielzahl der bekannten Eigenschaften des R3060 sind am RA3060 Essential zu finden. Zudem ist der Roder serienmäßig mit LED-Beleuchtung, acht Infrarotkameras sowie einem Axialmodul ausgestattet. Das Quick Change System für das schnelle Umschalten zwischen den Rodekits für verschiedene Ernten (z. B. Zwiebeln) ist ebenfalls als Standardausrüstung inbegriffen.

Möglich sei der niedrige Preis durch ein Standardpaket mit begrenzter Sonderausrüstung. Tiefenkontrolle, automatische Lenkung, ein oberes Igelband und ein Krautschläger sind beispielsweise nicht in der Maschinenkonfiguration inbegriffen. Der Krautschläger ist jedoch als Sonderausrüstung gegen Aufpreis erhältlich.

Gedacht ist der RA3060 Essential für landwirtschaftliche Auftragnehmer und Anbauer, die nach erhöhter Kapazität zu niedrigen Kosten suchen. Andererseits sei diese Maschine ebenfalls für Anbauer interessant, denen die Entscheidung zwischen dem Kauf eines gebrauchten, selbstfahrenden Siebkettenroders und einer neuen gezogenen zweireihigen Maschine mit Radantrieb schwerfällt.

Neue Fräse

Fräse

Dewulf Fräse SC 300 (Bildquelle: Pressebild)

Neu und erstes Modell einer neuen Baureihe ist auch die Fräse SC 300. Sie ist für den Front- und Heckanbau geeignet. Laut Hersteller soll die eine hohe, zuverlässige Leistung liefern und benutzerfreundlich sein. Mit ihrem Rotor mit einem Durchmesser von 650 mm habe die SC-Baureihe einen größeren Rotordurchmesser als die meisten anderen Fräsen in der gleichen Kategorie. Dies ermögliche eine tiefere Bearbeitung, was eine bessere Beetvorbereitung zum Ergebnis habe. Dabei sei sie immer noch kompakt. Der besondere Stahl, der für die Herstellung der Zinken der Fräse verwendet wird, gewährleiste ebenfalls hohe Langlebigkeit. Zudem sei der Antriebsstrang einer SC-Fräse für eine Motorleistung von bis zu 250 PS geeignet, sodass jede Bodenart bearbeitet werden kann.

Im Frontanbau sollen die besonders geformten, (de)montierbaren und höhenverstellbaren Dammformer dafür sorgen, dass die Erde zu einem maximalen Grad zum Damm geführt wird. Die Erde macht die Radspur frei, ohne dabei Druck auf den Boden auszuüben. Dies gewährleiste, dass immer eine ausreichende Menge an loser Erde vorhanden ist, um einen guten Damm mit der Legemaschine zu formen.

Torro: gezogener, zweireihiger Siebkettenroder

Siebkettenroder

Dewulf Torro (Bildquelle: Pressebild)

Der Torro, ein gezogener, zweireihiger Siebkettenroder mit besonderem Augenmerk für Produktschonung, hat sich auf dem Markt einen Namen gemacht, so Dewulf weiter. Neu ist bei Dewulf eine Variante mit zwei Innovationen: es gibt eine hydraulisch angetriebene Siebkette und einen Bunker zum Abladen während der Fahrt mit einem siebenden Ablade-Elevator.

Die hydraulisch angetriebene Siebkette 1 (Sonderausrüstung) soll einzigartig im Marktsegment des Torro sein und die 100 % variable Einstellung der Geschwindigkeit der Siebkette gemäß der jeweiligen Anforderung ermöglichen, heißt es. Der zweiteilige Bunker mit Abladen während der Fahrt (Sonderausrüstung) sei mit einem Ablade-Elevator mit niedrigen Igelstäben ausgestattet, die zusätzliche Reinigung ermöglichen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen