Neu

Saphir CleanField: Mechanische Unkrautbekämpfung statt Gylphosat

Saphir hat mit CleanField ein System an mechanischen Geräten aufgebaut, mit dem der Ackerbauer auf Glyphosat verzichten kann.

Saphir TineStar

Saphir TineStar (Bildquelle: Pressebild)

Saphir hat für die ultraflache Bodenbearbeitung und mechanische Unkrautbekämpfung viele Neuerungen für 2020 im Programm. Das Unternehmen fasst dies alles unter dem Namen „CleanField“ zusammen. CleanField beschreibt ein System der nachhaltigen, chemiefreien Nach-Erntebearbeitung sowie der Herstellung von optimalen Auflaufbedingungen und Pflege der Kulturpflanzen.

Auch Probleme mit Ausfallraps und Ausfallgetreide könnten aktiv und ohne chemischen Pflanzenschutz bekämpft werden, heißt es. So könne der gesamte Ausfallraps aus einer Ernte mechanisch zum Auflaufen gebracht und bekämpft werden, wie unabhängige Untersuchungen zeigten. (vgl. gkb-Feldtag, Buseck, 2018)

Alles in allem sei Cleanfield ein Konzept, um einen Glyphosatverzicht nachhaltig kompensieren zu können. Gleichzeitig zeige Cleanfield auch heute schon Möglichkeiten auf schlagkräftig, kostengünstig und nachhaltig Ackerbausystemen zu gestalten.

TineStar

Mulchsaatgrubber TineStar Profi

Mulchsaatgrubber TineStar Profi (Bildquelle: Pressebild)

Der Mulchsaatgrubber TineStar Profi aus der CleanField-Produktfamilie ist laut Hersteller die professionelle und vielseitige Lösung für die intensive Bewirtschaftung von Ackerflächen. Die zahlreichen Ausstattungsvarianten ermöglichten eine freie Konfiguration an jede betriebliche Anforderung. Die optional erhältliche hydraulische Tiefenverstellung und die optional hydraulische Randscheibenklappung würden zudem einen besonders hohen Bedienkomfort garantieren.

Der neue klappbare Mulchsaatgrubber Profi vereine die begehrten Vorteile des TineStar 307 Profi in eine modulare Baureihe der Modelle TineStar 407 Profi sowie TineStar 527 Profi. Eine kompakte Bauweise, sowie kraftflussoptimierte Rahmenkonstruktionen würden es ermöglichen, diesen Grubber in hohen Arbeitsbreiten auch ohne Fahrwerk von Schleppern der höheren Mittelklasse zu betreiben.

Technische Daten

Technische Daten (Bildquelle: Hersteller)

  • Flügelschare 350 mm, Schmalschar mit Leitblech 80 mm
  • Steinsicherung mittels Abscherbolzen (TineStar 307 Profi)
  • Steinsicherung mittels Doppelfeder (TineStar 307 S Profi)
  • Federzustreicher
  • Rohrpackerwalze Ø 500 mm
  • Mechanische Tiefeneinstellung
  • Abscherbolzenmagazin
  • Beleuchtungsanlage inkl. Warntafeln
  • Hohe Auflaufraten und 100%iger Unterschnitt zur mechanischen Unkrautbekämpfung für die optimale Nutzung im Cleanfield-System

Mehr zu diesem Gerät hier...

Großfederzinkenegge AllStar Profi

AllStar Profi

AllStar Profi (Bildquelle: Pressebild)

Die neue AllStar Profi kommt mit noch geringerem Strichabstand durch zusätzliche Zinken. Das sorge für eine optimale Arbeitsqualität in nur einer Überfahrt, heißt es. Mit den Saphir Großfederzinkeneggen AllStar Profi in 3, 4, 5 und 6 m Arbeitsbreite stehe dem Landwirt ein vielseitig einsetzbares Universalgerät zur Stoppelbearbeitung, für die Gülleeinarbeitung und zur Saatbettbereitung zur Verfügung. Durch ihre hohe Variabilität seien diese Maschinen ein wesentlicher Bestandteil des CleanField-Systems. Die AllStar arbeitet leichtzügig sowie verstopfungsarm, auch bei mittleren Strohmengen. Die daraus resultierende hohe Flächenleistung sei eine von vielen betriebswirtschaftlichen Vorteilen dieser Maschine. Durch die Eigenvibration jedes einzelnen Federzinkens wird die Durchmischung von Ernterückständen in der Stoppelbearbeitung und die Krümelungsstruktur des Saatbetts ausschlaggebend verbessert.

Saphir AllStar

Saphir AllStar (Bildquelle: Pressebild)

Saphir AllStar

Saphir AllStar Einebnungschiene (Bildquelle: Pressebild)

Saphir AllStar

Saphir AllStar Randleitblech (Bildquelle: Pressebild)

Technische Daten

Technische Daten (Bildquelle: Hersteller)

  • 45 x 12 mm Großfederzinken
  • 4-balkiger Rahmenaufbau
  • Beleuchtungsanlage inkl. Warntafeln
  • AllStar 401, 501, 601: zweiteiliger Rahmenaufbau mit hydraulischer Klappung (1 x dw erforderlich)
  • KENNFIXX Kupplungen für ergonomisches An- und Abkuppeln
  • Rahmen aus starkwandigem Profilrohr 60 x 60 mm für besonders hohe Langlebigkeit
  • Unterschiedliche Balkenabstände (510mm-600mm-510mm) für einen optimierten Bodenfluss
  • Hohe Auflaufraten und 100%iger Unterschnitt zur mechanischen Unkrautbekämpfung für die optimale Nutzung im Cleanfield-System

    Hinweis: Im Grundpreis ist keine Nachlaufwalze enthalten. Mehr zum Gerät hier...

Ackerstriegel Weedstar

Saphir WeedStar

Saphir WeedStar (Bildquelle: Pressebild)

Nicht nur im ökologischen Anbau sind Striegel heute ein Thema. Mit strenger werdenden Regularien und Neuzulassungen im Bereich des chemischen Pflanzenschutzes sind Striegel im konventionellen Anbau angekommen. Daher bietet Saphir eine Maschine zur mechanischen Unkrautbekämpfung, die auch im jungen Bestand arbeiten kann und damit ein wesentlicher Bestandteil im Saphir Cleanfield-System ist.

Der Ackerstriegel WeedStar ermöglicht die mechanische Unkrautbekämpfung im Bestand und im Vorauflauf der Hauptkultur. Aufgrund des hohen Vibrationsvermögens der Zinken, die optional in verschiedenen Stärken erhältlich sind, gewährleiste der Ackerstriegel immer das optimale Verhältnis aus Verschüttung und Herausreißen von Keimlingen und Unkräutern, erklärt die Firma weiter.

Die 3D-Zinkenfeldanpassung sei ein wesentliches Merkmal der Maschine, wodurch eine homogene Bearbeitung gewährleistet werden könne. Die Verstellung der Zinkenfeldaggressivität erfolgt mechanisch für jedes Feld einzeln, so dass besonders schnell die optimale Zinkenfeldeinstellung gefunden werden kann.

Die hohe Arbeitsgeschwindigkeit garantiere in Verbindung mit großen Arbeitsbreiten eine enorme Schlagkraft bei geringem Dieselverbrauch. Gleichzeitig lassen sich in Kombination mit einem Saphir DrillStar Arbeitsgänge kombinieren.

Strohstriegel ClearStar

Saphir Clearstar

Saphir ClearStar (Bildquelle: Pressebild)

Der Strohstriegel ClearStar ermöglicht eine schlagkräftige und kostengünstige Minimalbodenbearbeitung, direkt nach dem Mähdrusch. Die stabilen vibrationsfreudigen 16 mm Zinken würden effizient Strohnester verschleppen, Feinerde erzeugen, für Bodenschluss am Ausfallsamen sorgen und zum Keimen anregen.

Gleichzeitig bietet Saphir auf Anfrage eine Messerwalze zur Zerkleinerung von Ernteresten und die Impulsschiene als kostengünstige und stabile Alternative an. Die Impulsschiene bricht Stängel gezielt bodennah, um eine schnelle Austrocknung zu unterstützen. So würden Krankheiten und Schädlingen der Lebensraum entzogen.

Optional bietet das Unternehmen ab Werk Zinken mit Hartmetallbeschichtung an, um höhere Standzeiten zu gewährleisten. In Kombination mit der Großfederzinkenegge AllStar im zweiten Arbeitsgang sei ein höchst effizientes System zur Bekämpfung von Ausfallgetreide und Unkraut möglich, welches eine effektive Alternative zum Herbizideinsatz darstellt. Der Strohstriegel ClearStar ist ein wesentlicher Bestandteil im Cleanfield-System, um eine nachhaltige und effiziente Landwirtschaft zu ermöglichen.

Weitere Produkte von Saphir, wie Tiefenlockerer, Saatbettkombinationen, Kurzscheibeneggen oder Flügelschargrubber finden Sie hier...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen