Neuheit

Spindler-Heubelüftung „Profi Line“ mit Touchscreen steuern

Die Heubelüftungs-Steuerung „Profi Line“ mit 5,5 bis 30 kW frequenzgesteuerter Lüfterleistung hat die Firma Spindler Lüftungen entwickelt.

Spindler

Die Heubelüftungs-Steuerung ist mit vier Kombifühlern und einem Druckfühler ausgestattet. (Bildquelle: Werkbild)

Die Heubelüftungs-Steuerung „Profi Line“ ist ausgestattet mit vier Kombifühlern (Temperatur und Feuchtigkeit) und einem Druckfühler. Somit hat der Landwirt alle wichtigen Daten auf einem Bedienfeld, so der Hersteller. Eine Klappenfunktion sowie Fernzugriff über Smart Phone, Tablett oder PC ist für die Siemens Simatic S7 Industriesteuerung möglich.

Auf dem Touchscreen – wahlweise mit 7 oder 12 Zoll erhältlich – verfügt die „Profi Line“ über eine Heizungsautomatik, Differenzfeuchtemessung, 24 h-Automatik, Intervallbelüftung und etliche frei einstellbare Schaltfunktionen, die den Belüftungsvorgang erleichtern sollen. Alle Werte kann der Landwirt auf seine Bedürfnisse anpassen, Alarme konfigurieren sowie aufgezeichnete Werte kontrollieren.

www.heubelueftung.at


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen