Bio Austria-Bauerntage 2019

ba_bauertage19

Vielfalt ist ein Grundprinzip allen Lebens. Sie macht Systeme robuster und weniger anfällig für Krisen. In der Bio-Landwirtschaft ist die Erhöhung bzw. der Erhalt der Artenvielfalt, die Biodiversität, ein Grundanliegen.

Doch Monokulturen, Spezialisierung, Arbeitsbelastung etc. bringen Vielfalt unter Druck und in Schwierigkeiten.

Bei den Bauerntagen wird ein buntes Bild des Begriffes „Vielfalt“ gezeichnet. Themen u. a.: Biodiversität am Acker, auf der Wiese, im Boden und in der Landschaft; Best Practice-Beispiele für Bio-Betriebe; Gestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik der nächsten Programmperiode in Hinblick auf die Förderung der Bio-Landwirtschaft und der Biodiversität u.v.m.

Download-Programm

www.schlosspuchberg.at


Schlagworte

Bio, Vielfalt, Biodiversität, schlosspuchberg, Bauerntage, Puchberg, Schloss, Artenvielfalt

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen