Wintertagung des Ökosozialen Forums

Österreich is(s)t besser! Wer garantiert, dass es so bleibt? Das Generalthema lenkt den Fokus im Jahr 2014 auf das Spannungsfeld zwischen nachhaltiger Produktionsweise und Wettbewerbsdruck. Können die hohe Qualität und die kleinbetriebliche Struktur der österreichischen Produktion am Markt bestehen? Die Wintertagung 2014 befasst sich daher insbesondere mit Fragen und Lösungsansätzen in den Bereichen Agrar- und Forstpolitik, Ernährungssicherheit, Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit in Pflanzenbau und Tierhaltung.

Montag 20. Jänner 2014
Austria Center Vienna, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1020 Wien

Fachtag Ackerbau
Dienstag 21. Jänner 2014
Landwirtschaftliche Fachschule Hollabrunn
Sonnleitenweg 2, 2020 Hollabrunn

Fachtag Geflügelproduktion
Mittwoch 22. Jänner 2014
Kultursaal Hatzendorf, 8361 Hatzendorf 7

Fachtag Waldpolitik
Mittwoch 22. Jänner 2014
Urania, Dachsaal, Uraniastraße1, 1010 Wien

Fachtag Gemüse-, Obst- und Gartenbau
Donnerstag 23. Jänner 2014
Lehr- und Forschungszentrum Gartenbau Schönbrunn,
Grünbergstraße 24, 1130 Wien

Fachtag Schweineproduktion
Donnerstag 23 Jänner 2014
HLBLA Francisco Josephinum Wieselburg,
Schloss Weinzierl 1, 3250 Wieselburg

Fachtage Grünland- und ViehwirtschaftDonnerstag
23. Jänner bis Freitag 24. Jänner 2014
Puttererseehalle, 8943 Aigen im Ennstal Nr. 6

Fachtag Kommunikation
Freitag 24. Jänner 2014
Radiokulturhaus, Studio 3, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

Näheres auf www.oekosozial.at

Schlagworte

2014, Jänner, Wien, Fachtag, Hatzendorf, Hollabrunn, Wieselburg, Wintertagung, Aigen, Ennstal

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen