Stallbau: Neue ÖKL Broschüre für Bio-Rinderhaltung

Autor: Sylvia Haury

oekl_biorinder
Foto: ÖKL

Das ÖKL hat die Broschüre „LTS 227 Stallbau für die Biotierhaltung für Rinder“ in der 3. Auflage neu herausgebracht. Sie enthält u.a. alle notwendigen Planungsdaten.

Die 70 Seiten umfassende, farbige Broschüre im A4-Format stellt eine ausführliche und übersichtliche Informationsgrundlage für Landwirte dar, die mit stallbaulichen Maßnahmen in der Bio-Rinderhaltung konfrontiert sind.

Durch einen Abstimmungsprozess zwischen der Bauberatung der Landwirtschaftskammern, Bio Austria, den Kontrollstellen und der Forschung wurde die dritte Auflage zum Stallbau für die Rinderhaltung in der biologischen Landwirtschaft unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtssituation erarbeitet.

Ein optimierter Stallbau hält diese Einschränkungen möglichst gering, indem die Funktionsbereiche in Abmessungen, Anzahl und Anordnung entsprechend den Funktionskreisen des arteigenen Verhaltens der Tiere gestaltet werden, so das ÖKL. Ein optimaler Stallbau sei somit die Voraussetzung für Wohlbefinden, Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Tiere.

Die Broschüre ist zum Preis von 9 € im ÖKL unter Tel.: 01/505 18 91, office@oekl.at und im Webshop auf www.oekl.at erhältlich.

Schlagworte

Broschüre, Stallbau, ÖKL, oekl, Auflage, LTS, Rinderhaltung, Rinder, stallbaulichen

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Karrero by topagrar
Die neusten Stellenangebote