Fendt 1050 Vario

Fendt 1050 Vario Profi Plus aus dem Baujahr 2018 mit 613 Betriebsstunden

Fendt 1050 Vario (Bildquelle: ACA Center Janu GmbH)

Die Nutzer von traktorpool, dem Marktplatz für gebrauchte Landtechnik, haben in dieser Woche einen Fendt 1050 Vario zur Maschine der Woche gekürt. Der über 500 PS starke „Klickquoten-König“ stammt aus dem Baujahr 2018 und zählt mit nur 613 Betriebsstunden auf der Uhr zu den ganz jungen Gebrauchtmaschinen. Seine umfangreiche Ausstattung umfasst neben den Bereifungen 710/60 R38 vorne sowie 900/65 R46 hinten u.a. auch eine Reifendruckregelanlage mitsamt Fendt Grip Assistant. Mit 517 PS Nennleistung (nach ECE R 120) ist der Fendt 1050 nicht nur das Flaggschiff der Baureihe Fendt 1000 Vario, sondern auch der derzeit PS-stärkste Standardtraktor auf dem Markt. Nach Fendt-Angaben entfaltet der 12,4 l-Motor des 1050 Vario seine Kraft im niedrigen Drehzahlbereich von 650 U/min bis 1.700 U/min. Im Hauptarbeitsbereich liegen die Drehzahlen zwischen1.100 und 1.500 U/min, was sich entsprechend günstig auf den Kraftstoffverbrauch auswirkt. Bereits ab 1.100 U/min steht laut Fendt ein Drehmoment von 2.400 Nm zur Verfügung. Um diese Kraft auf den Boden zu übertragen, ist der Traktor entsprechend groß bereift: Die Hinterachsbereifung kommt auf die beeindruckende Höhe von bis zu 2,35 m. Die integrierte Reifendruckregelanlage Vario Grip sorgt dafür, dass die Maschine stets mit dem richtigen Reifendruck gefahren werden kann. Über den Fendt Grip Assistant, der ins Vario-Terminal integriert ist, kann der Fahrer zugleich für jede Arbeit die richtige Kombination aus optimalem Reifendruck, Ballastierung und Arbeitsgeschwindigkeit abrufen.

Hier gehts zum gebrauchten Fendt 1050 Vario Schlepper auf traktorpool.de.

Fakten:

Motor: MAN DE2676 LE521 mit 380 kW/517 PS (nach ECE-R 120), Abgasstufe IV (Tier 4 f)

Getriebe: Stufenloses VarioDrive TA400 mit einem Fahrbereich für Acker und Straße, lastschaltbare Wendeschaltung

Leergewicht: 14 t

Zul. Gesamtgewicht: 21 t

Zapfwellendrehzahlen: 1000/1000E (optional 1300)

Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h

Bereifung vorne: 710/60 R38

Bereifung hinten: 900/65 R46

Den gebrauchten Fendt 1050 Vario finden Sie hier auf traktorpool.de, Ihrem Online Marktplatz für den Handel mit gebrauchter Landtechnik. Weitere gebrauchte Fendt Traktoren aus Österreich stehen hier für Sie bereit.

Artikel geschrieben von

top agrar Österreich

Schreiben Sie top agrar Österreich eine Nachricht

Strasser: „50 Mio. € Entlastung für die Bauernfamilien!"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen