Fendt 409 Vario

Fendt 409 Vario

Fendt 409 Vario, Baujahr 2001, mit 5.065 Betriebsstunden

Fendt 409 Vario

Fendt 409 Vario (Bildquelle: T. Smink)

Die Nutzer von traktorpool, dem Marktplatz für gebrauchte Landtechnik, haben in dieser Woche einen Fendt 409 Vario zur Maschine der Woche gekürt. Der viral gegangene Schlepper kommt aus dem Jahr 2001 und hat erst 5.065 Betriebsstunden absolviert. Zu seiner speziellen Ausrüstung gehören neben einem Fronthubwerk, eine Frontzapfwelle, ein Stoll F30 Frontlader, eine gefederte Vorderachse und drei doppelt wirkende Steuergeräte. Der Deutz Motor vom Typ BF4M 2013E schöpft, laut www.tractorbook.de, aus 3800 cm³ Hubraum eine Nennleistung von 86 PS. Das stufenlose Getriebe vom Typ ML 90 hat zwei Fahrbereiche und beschleunigt auf bis zu 50 Km/h.

Fakten:

Motor: Deutz 4-Zylinder BF4M 2013E mit Turbolader und 3800 cm³ Hubraum

Tankinhalt: 165 l

Getriebe: Vario-Getriebe ML 90 mit 2 Fahrbereichen, lastschaltbare Wendeschaltung

Zul. Gesamtgewicht: 8,5 t

Zapfwellendrehzahlen: 540/1000

Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h

Das Inserat dieses Fendt 409 Vario finden Sie hier. Weitere interessante Traktoren aus dem Hause Fendt stehen hier für Sie bereit.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen