Ihr Agrarwetter

24°C

Wien

Ihr Agrarwetter

24°C Wien

Monatspass

Mit dem top agrar Österreich-Monatspass lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.at und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen der Monatspass Zugang zu folgenden Premium-Inhalten:

  • Premium-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar Österreich
  • Vielzahl an Premium-Newslettern

Testen Sie den top agrar Österreich-Monatspass 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Nachdem sich die Sommertemperaturen seit zwei Wochen wieder auf Normalniveau befinden, steigt Appetit und Wüchsigkeit der Mastschweine. Damit nimmt auch das Schweineangebot zu.

Management & Politik / News

Bauernbund lehnt nationale Fleisch-Steuer ab

vor von top agrar Österreich

Bauernbund-Präsident Georg Strasser lehnt Steuern auf Kosten von Menschen mit niedrigen Einkommen ab. Er fordert hingegen europaweite CO2-Zölle auf importiertes Fleisch.

Die Afrikanische Schweinepest ist in zahlreichen Großbetrieben in Bulgarien und Polen aufgetreten.

In Bern wurde diese Woche der neue Branchenstandard der Schweizer Milchwirtschaft, "swissmilk green", vorgestellt. Schweizer Milchbauern erhalten einen Preisaufschlag, wenn sie zwölf Kriterien ...

Nach der top agrar-Exklusivmeldung vom 2. August 2019 setzte in der Maschinenring Österreich-Familie offensichtlich ein Umdenken ein. Hans Peter Werderitsch soll nun doch nicht Aufsichtsratschef für ...

Kuhn hat neuerdings ein Wassersprühsystem für seine Einstreu- und Mischwagen mit Einstreugebläse und drehbarem Universalauswurf im Programm. Die Staubwirkung werde deutlich vermindert.

Ältere Meldungen lesen

Die neuesten Nachrichten

Importierte Eier aus schlecht kontrollierter Tierhaltung können auch beim Genuss in der Gastronomie gravierende gesundheitliche Folgen mit sich bringen. Das zeigt ein aktueller Fall.

Beim "Pflanzenschutz-Warndienst" soll das Wetterservice pro Region verbessert werden. Durch präzisere Wetterdaten können noch verlässlichere Prognosen gestellt werden. Davon sollen vor allem vom ...

Schwein / News

ASP-Ausbrüche in Serbien bestätigt

vor von top agrar Österreich

Die serbischen Veterinärbehörden haben die vier Verdachtsfälle von Afrikanischer Schweinepest inzwischen offiziell bestätigt.

Mit einem neuen koppelsystem gehört das lästige An- und Abkuppeln der Gelenkwelle des Güllemixers an den Schlepper der Vergangenheit an.

Management & Politik / News

Veganer retten nicht das Klima

vor von Beate Kraml

Der IPCC-Bericht mahnt Fleischverzicht zur Klimarettung ein. Doch die Klimasünder finden sich ganz wo anders.

Der österreichische Kartoffelmarkt präsentiert sich Mitte August weitgehend unverändert zu den Vorwochen. Die Erzeugerpreise haben allerdings eine Spur nachgegeben.

Schwein / News

ASP hat Asien fest im Griff

vor von top agrar Österreich

Der ASP fielen binnen Jahresfrist etwa 5 Mio. Schweine zum Opfer. Von den Ausbrüchen sind oft Kleinbauern betroffen. In einigen Regionen sei die Ernährungssicherung gefährdet.

Schwein / News

Ferkel: Abbau von Übermengen

vor von Beate Kraml

Durch den Preisanstieg am Schlachtschweinemarkt erholt sich auch der Ferkelmarkt. Bei einer belebten Nachfrage nach Ferkeln lassen sich die Übermengen gut abbauen.

Fröste, Hagel und Trockenheit dezimieren in diesem Jahr die europäische Apfelernte. Sie wird gegenüber dem sehr guten Vorjahreswert um 20% auf 10,56 Mio. t schrumpfen und um 8% unter dem Schnitt der ...

Sechs Jahre nachdem die EU ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich wegen unvollständiger Natura 2000-Flächenausweisungen gestartet hat, wurde dieses nun eingestellt.