Für die Qualität einer Shredlage-Maissilage spielt die Verdichtung in der Silagekette eine wesentliche Rolle, unabhängig von der Häcksellänge. Darüber waren sich die Teilnehmer einer Tagung zur Futterkonservierung des Deutschen Maiskomitees e.V. (DMK) einig. Weiterlesen: Schredlage kurz oder lang? Auf die Verdichtung kommt es an …
Seit Inkrafttreten des Lebensmittelembargos gegenüber westlichen Ländern sind in Russland insbesondere die Verbraucherpreise für Milchprodukte und Süßwaren gestiegen. Die Aufschläge lagen hier deutlich über denen bei Fleisch und anderen Nahrungsgütern. Weiterlesen: Russland: Embargo lässt Preise für Milchprodukte explodieren …
Elisabeth Köstinger
EU-Abgeordnete Elisabeth Köstinger sprach sich diese Woche klar für den Erhalt der Direktzahlungen aus. Durch den Wegfall Großbritanniens rechnet Köstinger mit einem "entsprechenden Druck auf das EU-GAP-Budget". Sie geht auch davon aus, dass kein Weg daran vorbeiführt, Obergrenzen für Direktzahlungen (Capping) einzuführen. Weiterlesen: Köstinger zu GAP 2020+: Direktzahlungen müssen erhalten bleiben …
Hagel-App
Eine neue, verbesserte Wetter-App gibt es seit April 2017 für Kunden der Hagelversicherung. In der Hagel App 2.0 wurden Funktionalitäten wie das Niederschlagsradar, die Prognose, die Schadensmeldung und die Kontaktmöglichkeit übernommen und verbessert. Damit steht den Kunden laut Hagelversicherung die beste Wetter-App Österreichs zur Verfügung. Weiterlesen: Wetter-App der Hagelversicherung noch moderner …
Gänseblümchen
Jeder kennt sie, viele ignorieren sie, manche bekämpfen sie – aber nur ganz wenige essen sie: Die Wildkräuter von unseren heimischen Wiesen und Wäldern. Diese wachsen fast überall, kosten nichts und sind kulinarische Kraftpakete. Doch was müssen Sie beim Sammeln und Verarbeiten beachten? Weiterlesen: Wildkräuter: Gesundes Superfood …
Gegen das Forschungszentrum des Pflanzenschutzmittelherstellers Monsanto im norditalienischen Cremona ist ein Brandanschlag verübt worden. Wie bekannt wurde, explodierten in der Nacht zwischen Ostersamstag und -sonntag mehrere Benzinbomben im Lager und im Forschungslabor vor Ort. Weiterlesen: Molotow-Anschlag gegen Monsanto in Italien …
Zu den Problemen mit den Wölfen im Waldviertel nahm Landesjägermeister Josef Pröll anlässlich des Landesjägertages in einem Interview mit der NÖN Stellung. Weiterlesen: Pröll zu Problemen mit Wölfen: "Da werde ich nicht zuschauen" …
Gmunden
Die Gmundner Milch nimmt sämtliche Betriebe der Alpenmilch Logistik, die aus ihrem ehemaligen Liefergebiet stammen, zurück. Damit sind von den ehemals 37 Milchbauern noch 19 Betriebe, die bei der Berglandmilch einen Antrag gestellt hatten, weiterhin ohne Liefervertrag. Sie erhielten heute Post. Weiterlesen: Gmunden nimmt ehemalige Lieferanten zurück …
Weil sich die Landwirte der Facebookseite „Bauernwiki – Frag doch mal den Landwirt“ auf ihrer Facebookseite über einen Post des radikalen Tierschutzvereins Animal Peace geärgert haben, hat Facebook den Account der Landwirte vorübergehend gesperrt. Weiterlesen: Facebook sperrt Bauernblog, lässt Hetzpost von Animal Peace aber online …
Amazone
Die dritte Generation seiner ED hat Amazone zur letzten Agritechnica vorgestellt. In der „Super“-Ausführung gibt es bereits in der Grundausstattung Isobus, den hydraulischen Gebläse- und Vereinzelungsantrieb sowie eine elektrische Düngerdosierung. Mechanisch und günstiger ist die ED „Special“. Weiterlesen: Amazone ED 6000-2C Super im top agrar-Test …
Charta für partnerschaftliche Zusammenarbeit
1000 Bäuerinnen reisten vergangene Woche nach Alpbach in Tirol, um sich beim Bundesbäuerinnentag auszutauschen und neue Impulse für die Zukunft zu sammeln. Zudem wurden die aktuellen Ergebnisse der Bäuerinnenbefragung präsentiert und eine Charta für partnerschaftliche Zusammenarbeit unterzeichnet. Ein Highlight war das humorvolle Referat von Ingeborg Rauchberger zum Thema gut, besser, perfekt. Weiterlesen: Bundesbäuerinnentag: Bäuerinnen feiern ihre Erfolge …
Die Schweizer Molkereigenossenschaft Chascharia aus Val Müstair muss 17 t Bergkäse entsorgen, den sie in den Wintermonaten verarbeitet hat. Grund sind zu viele Buttersäurebakterien. Der Bergkäse kann somit nicht verkauft werden. "Das trifft uns hart", sagt Gian Bott, Präsident der Genossenschaft. Weiterlesen: 17 t Bergkäse verdorben: Schlechte Silage schuld? …
Der US-Landtechnikkonzern AGCO trauert um den Gründer und früheren President, Chairman und CEO Robert Ratliff. Unter seiner Führung entwickelte sich AGCO von einem kleinen Nordamerikanischen Unternehmen zu einem weltweiten Landtechnikhersteller. Weiterlesen: AGCO-Gründer Ratliff gestorben …
zanunwickler_maxwald
Die Firma Maxwald bietet eine Zaunwickelmaschine zum schnellen und einfachen Abbau von Wildzäunen an. Das Gerät wird an die Dreipunkthydraulik eines Traktors montiert und über die Fahrzeughydraulik angetrieben. Weiterlesen: Jungpflanzen mit Wildzäunen schützen …
Silageballen sind oftmals umständlich zu transportieren. Der Schmetterling aus dem Fliegl Agro-Center ist in der Lage, zwei Ballen nacheinander hydraulisch anzuheben, zu fixieren und sie zusammen zu transportieren. Es soll den Ballentransport effizienter und komfortabler machen, so der Hersteller. Weiterlesen: Fliegl Ballentransportgerät »Schmetterling« …

Agrarwetter


Praxisfoto
Erdbeer-Ernte gestartet

Erdbeer

In diesen Tagen ist die heurige Erdbeersaison angelaufen. Es zeichnen sich sehr gute Qualitäten ab, heißt es in einer Pressemitteilung der LK Burgenland. Die Mengen sollen aber zum Teil unter dem Durchschnitt liegen. In der Erdbeer-Gemeinde Wiesen eröffnete Erdbeerbauer und Vizebürgermeister Christoph Ramhofer mit Erntehelfern die Erdbeersaison. Foto: LK Bgld, Leitgeb

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Ratgeber Grasschnitthöhe: Das sind die Folgen!

Video

Obwohl es seit Generationen bekannt ist: Der tiefe Schnitt bei der Grasernte bringt Schmutz ins Futter, gefährdet die Silagequalität und bremst den Wiederaufwuchs. Trotzdem sieht man Jahr für Jahr gelbe Grasstoppeln, und das auch bei Praktikern, die ihren Betrieb eigentlich im Griff haben. Sind die Folgen des Tiefschnitts vielleicht doch nicht so gravierend, wie immer gesagt wird? In einem Systemvergleich (top agrar-Ausgabe 5/2017) wollten wir wissen, wie stark sich die Grasrasur wirklich auswirkt.

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen