Franz Sturmlechner
Franz Sturmlechner ist neuer Geschäftsführer des Maschinenrings Österreich. Der studierte Betriebswirt und Agrar-Ingenieur führt damit den Dachverband aller über 90 heimischen Maschinenring Organisationen. Neben der Interessensvertretung wird er auch die strategische Weiterentwicklung vorantreiben. Weiterlesen: Maschinenring Österreich hat neuen Geschäftsführer …
Weizen
Nachdem das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) eine Versorgungslücke für 2018/19 vorhersagt, setzte eine Rallye der Weizenkurse ein. In Österreich notiert der erste Preimiumweizen der neuen Ernte zwischen 183 bis 187 Euro/t an der Wiener Produktenbörse. Weiterlesen: Getreidebestände schrumpfen deutlich: Rallye der Weizenkurse …
Zwetschken
Am Samstag zogen schwere Hagelunwetter über den steirischen Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. Insgesamt wurden rund 3.000 ha Agrarfläche verwüstet. Der Gesamtschaden liegt bei mehr als 1 Mio. €, so die Hagelversicherung. Weiterlesen: Hagel hinterlässt Spuren der Verwüstung …
Um auch flüssige Wirtschaftsdünger gezielt nach ihrem Nährstoffgehalt ausbringen zu können, setzt Claas auf die Nahinfrarot-Spektroskopie (NIRS). Wie das Unternehmen auf den vergangenen DLG-Feldtagen erklärte, werden dabei die Werte in Echtzeit direkt bei der Ausbringung erfasst. Weiterlesen: Claas erklärt Zunhammers Gülleausbringung 4.0 …
Andrea Schwarzmann
Die Zukunft der Bäuerinnen und der Familien im ländlichen Raum waren Themen eines Sommerarbeitsgesprächs zwischen der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend, Juliane Bogner-Strauß und Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann. Weiterlesen: Frauen- und Familienpolitik im ländlichen Raum vorantreiben …
Wildschweine
Auch einzelne Wildschweine können Afrikanische Schweinepest verbreiten. Davor warnt die Europäische Lebensmittelbehörde (EFSA) in einer Studie. Die Ansteckungsgefahr sinke nicht durch eine niedrigere Wildschweinpopulation, schlussfolgert die EFSA. Weiterlesen: Schweinepest: Einzeltiere ebenso gefährlich wie große Population …
Esche
Derzeit gibt es Diskussionen in der Öffentlichkeit, da zahlreiche Eschen geschlägert werden. Grund ist das Eschentriebsterben, das Probleme mit der Stabilität von Eschen verursacht. Das Bundesforschungszentrum für Wald hat dazu einen Podcast gestaltet, der einen Überblick über die aktuelle Situation gibt. Weiterlesen: Eschentriebsterben: Podcast soll Bevölkerung aufklären …
Schaf
In Unterweißenbach im Mühlviertel wurde am Donnerstag die Wildschadensberatung der Landwirtschaftskammer Oberösterreich erneut zu einem wahrscheinlichen Wolfsangriff gerufen. Die LK fordert: Nutztierrisse müssen verhindert werden, von der potenziellen Gefahr für den Menschen ganz zu schweigen. Weiterlesen: Mühlviertel: Wieder fällt Schaf einem Wolf zum Opfer …
13.07.2018
Großbritannien will im Agrarhandel auch nach dem Brexit das Regelwerk der EU beibehalten. Das schlägt Premierministerin Theresa May in dem gestern präsentierten Weißbuch über die künftigen Beziehungen mit der Europäischen Union vor. In Brüssel hofft man jetzt sogar wieder auf einen Exit vom Brexit. Weiterlesen: Exit vom Brexit? …
Agrana
Agrana startete mit einem deutlichen EBIT-Rückgang in das Geschäftsjahr 2018/19. Im Vergleich zum Vorjahr verringerte sich der Umsatz im ersten Quartal (1. März bis 31. Mai 2018) um 7,9% auf 630,3 Mio. Euro. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) hat sich um 47% auf 37,0 Mio. Euro fast halbiert. Weiterlesen: Agrana: 47% weniger Gewinn im ersten Quartal …
schauer
Mit dem Strohmatic von Schauer Agrotronic sollen die Strohkosten um mehr als 50 % reduziert werden können. Weiterlesen: Tierfreundliches Einstreu-System …
lh_neu
Die beiden Lagerhaus-Genossenschaften Innviertel und Traunviertel fusionieren rückwirkend zum 1. Jänner 2018. Das haben die Mitglieder in den jeweiligen Generalversammlungen Ende Juni beschlossen. Weiterlesen: Größtes Lagerhaus Oberösterreichs entsteht im Innviertel und Traunviertel …
Geotrac Supercup
Ein Lintrac 110 für ein Jahr winkt dem Sieger des Geotrac Supercup 2018. Die große Rennwoche auf der Welser Messe wird am 6. September eingeläutet und mündet im großen Europafinale am 9. September. Zuvor wird noch am 4. September auf dem Karpfhamer Fest um Sekunden gerittert. Weiterlesen: Geotrac Supercup: Sieger gehört Lintrac 110 für ein Jahr …
Sollte es wieder Lagergetreide geben, kann der Einsatz von hochwertigen Ährenhebern sowie deren sachgerechter Anbau das Leistungspotenzial der Mähdrescher sichern. Darauf weist das Unternehmen Schumacher hin. Wichtig beim Einsatz der Ährenheber sei zunächst die richtige Typenwahl. Weiterlesen: Schumacher: Ährenheber sind wichtige Komponente für guten Schnitt …
lk_farminar
Welche Maßnahmen geeignet sind, um von Borkenkäfern oder Wetterextremen geschädigte Flächen wieder bestmöglich aufzuforsten, ist Thema eines neuen Farminars des Ländlichen Fortbildungsinstitutes (LFI), das am 17. August 2018 von 9 bis 10 Uhr im Internet übertragen wird. Weiterlesen: Neues LFI-Farminar zur Aufforstung von Katastrophenflächen …

Agrarhochschulranking

Agrarhochschulranking 2018

Zum sechsten Mal führen wir aktuell das Agrarhochschulranking durch. Wo sollte Eure Hochschule noch besser werden und was läuft bereits gut? Macht mit und gewinnt tolle Preise!

Jetzt teilnehmen...

Agrarwetter


Praxisfoto

Regionale Produkte direkt vom Hof

Weinviertel

Konsumenten im Weinvietel können auf der Plattform www.kostbares-weinviertel.at ganz einfach regionale Produkte aus der unmittelbaren Umgebung finden. Dort sind bereits 216 KOST.bare Weinviertel-Betriebe gelistet, die hochwertige Produkte direkt am Hof anbieten. Im Herbst planen die LEADER-Regionen zudem zahlreiche Kochworkshops mit Kindergartenkindern, die diese Produkte verarbeiten und verkosten dürfen. Mit dieser sowie weiteren Aktionen soll das Bewusstsein für regionale Produkte gesteigert werden. Foto: zVg

Weitere News aus Deutschland und EU auf top agrar online

Informieren Sie sich über weitere aktuelle Meldungen aus Deutschland, der EU und dem Rest der Welt auf top agrar online

Sechs günstige Hunderter im Test

Video

Als unsere beiden Kollegen von der niederländischen Fachzeitschrift Boerderij mit dem Vorschlag zu diesem Test kamen, war wir sofort dabei: Sechs Traktoren um 100 PS in recht einfacher Ausstattung, vier davon sind mehr oder weniger Exoten. Das konnte nur spannend werden!

Zum Video...

Der Stellenmarkt von top agrar

Vom Auszubildenden bis hin zum hochqualifizierten Agrarmanager - hier finden Sie die aktuellsten Stellenangebote der Agrarbranche und können selber Stellenangebote aufgeben.

Zu den Jobs
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen