Panorama

Ihr Agrarwetter

12°C

Wien

Ihr Agrarwetter

12°C Wien

Monatspass

Mit dem top agrar Österreich-Monatspass lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.at und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen der Monatspass Zugang zu folgenden Premium-Inhalten:

  • Premium-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar Österreich
  • Vielzahl an Premium-Newslettern

Testen Sie den top agrar Österreich-Monatspass 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Aus dem Südwesten häufen sich die Meldungen über gerissene Schafe: Gestern wurde erneut ein Schaf gerissen, und zwar in Mallnitz im Bezirk Spittal an der Drau. Ob es sich tatsächlich um einen...

Zwei tote und zwei verletzte Schafe wurden diese Woche auf dem Bergbauernhof in Matrei aufgefunden. Der Amtstierarzt hat DNA-Proben genommen. Wolf oder Bär können als Angreifer nicht ausgeschlossen...

224 Millionen ausländische Eier - überwiegend aus Käfighaltung - landen pro Jahr auf heimischen Tellern. LK-Präsident Franz Titschenbacher fordert anlässlich des Welt-Ei-Tages eine...

An einem Wolfsmanagement führe kein Weg vorbei, betont Klaus Hackländer von der Universität für Bodenkultur bei der Präsentation seiner Studie zur Rückkehr des Wolfs im Alpenraum. Zäune und...

Im Zusammenhang mit einem lebensmittelbedingtem Listerien-Ausbruch in Deutschland werden alle Produkte der Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG zurückgerufen. Produkte dieses...

Die Regenstchaft der aktuellen niederösterreichischen Milchkönigin läuft aus. Die LK NÖ sucht daher eine geeignete Nachfolgerin.

Im Jungbauernkalender 2020 geben auch die Herren der Schöpfung freizügige Einblicke in die Landwirtschaft. Neben der Arbeit am Feld und im Stall helfen sie dabei auch im Haushalt mit.

Teilweise sehr freizügig zeigten die diesjährigen Models im Jungbauernkalender 2020 wie sehr sie mit der Landwirtschaft verbunden sind.

Management & Politik / News

Raumberg-Gumpenstein wird EU-Botschafterschule

vor von Leopold Th. Spanring

21 österreichische Schulen wurden als "Botschafterschulen des EU-Parlaments" zertifiziert. Darunter auch die Bundeslehranstalt für Land- und Forstwirtschaft (HBLFA) Raumberg-Gumpenstein.

Die Aufklärungskampagne "European Livestock Voice" soll den Wert der Nutztierhaltung aufzeigen und den Konsumenten die gelebte Praxis näherbringen. Österreichs EU-Abgeordneter Alexander Bernhuber...

Ältere Meldungen aus News lesen