Profil von Beate Kraml

Schreiben Sie Beate Kraml eine Nachricht

Alle Artikel von Beate Kraml

Seit Wochen zeigt sich der Schweinemarkt unverändert. Angebot und Nachfrage liegen gleich auf. Die Schlachtschweine-Notierung bleibt vor diesem Hintergrund unverändert.

Auf einer Agrarfläche von 40.000 Hektar im Bezirk Braunau ist es durch schwere Hagelunwetter vielfach zu Totalschäden an landwirtschaftlichen Kulturen gekommen.

Später als üblich startet jetzt der Marillenverkauf in Niederösterreich. Über den Marillenfinder der Plattform "Niederösterreichs Bauern" können Konsumenten Direktvermarkter finden, die...

Innerhalb von 36 Stunden verursachten Gewitter einen Schaden in der Landwirtschaft von 3,2 Mio. €. Betroffen sind vor allem Tirol, Ober- und Niederösterreich.

Die kühle Witterung im Frühjahr schmälerte die Honigerträge deutlich. Zum Teil konnte nur wenig Blütenhonig geerntet werden. Beim Waldhonig hingegen sieht es deutlich besser aus.

Den Kadaver eines vermeintlichen Wolfs fanden Spaziergänger in einem Wald in der oberösterreichischen Gemeinde Helfenberg. Eine DNA-Untersuchung soll nun klären, ob es sich tatsächlich um einen...