Management & Politik / News

LK-Wahlen – Kärnten

Die Listenersten im ORF-Streitgespräch

vor von Leopold Th. Spanring

Am 7. November wählen die Kärntner Bäuerinnen und Bauern ihre Standesvertretung neu. In der Sendung "Streitkultur" von Radio Kärnten diskutierten die Listenersten der wahlwerbenden Fraktionen die...

Maschinenringe

MRÖ: Umsatzminus wegen Corona

vor von Leopold Th. Spanring

Die Corona-Pandemie beeinträchtigte im Jahr 2020 auch das Geschäft der Maschinenringe. Der kürzlich vorgestellte Geschäftsbericht vom MR Österreich weist einen Geschäftsrückgang von 6,2 % auf.

Diese Woche fand die coronabedingt verschobene Generalversammlung der „Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter“ (VÖM) statt. Neben der Vorstandswahl standen auch aktuelle Themen auf der...

Mehr als die Hälfte aller unterernährten Menschen lebt in Ländern, die von Gewalt, Konflikt und Fragilität geprägt sind. Wo Krieg herrscht, werden Ernten, Felder und wichtige Infrastruktur...

Die EU-Kommission schlägt vor, ab 2030 sämtliche Treibhausgasemissionen aus der Landwirtschaft und aus dem Forst zusammenzufassen und ab 2035 eine Klimaneutralität unter dem Strich vorzuschreiben.

Der bescheidmäßig zum Abschuss freigegeben Kärntner "Problemwolf" darf nur mehr bis kommenden Sonntag bejagt weren. Eine Verlängerung des aktuellen "Entnahme"-Bescheides ist nicht angedacht.

Budgetvoranschlag 2022

BMLRT bekommt Budget über 3,37 Mrd. €

vor von Leopold Th. Spanring

Im nächsten Jahr verfügt das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) über ein Gesamtbudget von rund 3,37 Mrd. €. Dies entspricht einer Erhöhung von gut 105 Mio....

Für die Maßnahme "Begrünung von Ackerflächen - Zwischenfruchtanbau" muss der heurige Herbstantrag bis spätestens 15. Oktober 2021 online eingereicht werden. Darauf weist die AMA hin.

Im Rahmen des Landwirtschaftsausschusses des Nationalrats war ein öffentliches Hearing mit Experten angesetzt. Diese konnten sich aber nicht darauf vorbereiten, da das Köstinger-Ministerium den...

EU-Waldstrategie

MEP Waitz kritisiert Köstinger

vor von Leopold Th. Spanring

Der steirische EU-Abgeornete der Grünen, Thomas Waitz, kritisiert die "einseitige Lobbyarbeit" von Ministerin Elisabeth Köstinger in Sachen EU-Waldstrategie. Laut Waitz zeige dies ihr mangelndes...

Ältere Meldungen aus News lesen